Montag, 10. Oktober 2011

Dornröschen.

Ansich habe ich Dornröschen nie als eines meiner Lieblingsmärchen betrachtet, aber an Tagen wie heute würde ich am Liebsten in ihre Rolle schlüpfen.
Schlafen, nur schlafen ! und irgendwann, wenn die Zeit gekommen ist werde ich vom meinem Traumprinzen wachgeküsst.
Das Schlafen würde das Warten erträglicher machen.
Wenn das so weiter geht werde ich entgültig verzweifeln.
Das kann doch einfach alles nicht wahr sein.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen